Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Fragen, Erlebnisse & Erfahrungen rund um den String als Unterwäsche.

Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Baumwolle
5
7%
Baumwolle mit Elasthan
15
20%
Polyamid (bzw. dehnbare Kunstfasern)
35
46%
Polyester (bzw. mäßig dehnbare Kunstfasern)
15
20%
Polyurethan (bzw. kaum dehnbare Kunstfasern / Kunstleder)
2
3%
Sonstiges
4
5%
Keine Präferenz
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 76

Benutzeravatar
emjay
Microstring Träger
Beiträge: 248
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal

Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von emjay » Mi 16. Mai 2018, 21:53

Ich lasse mir Wäsche etwas kosten (auch wenn ich natürlich gerne ein Schnäppchen mache), und da ich "moderne" Kunstfasern mit Hochwertigkeit verbinde (dies wäre auch so, wenn ich statt Strings andere Schnitte tragen würde), bevorzuge ich Polyamid. Ich lege nämlich auch Wert auf eine gewisse Dehnbarkeit, und diese ist bei Polyester weniger gegeben und bei Polyurethan bzw. Kunstleder gar nicht.

Ich hatte bzw. habe aber sämtliche Varianten, und muss mich z. B. bei den turnusgemäß erscheinenden Manstore-Modellen der Nightclub-Serie bzw. vergleichbaren Exemplaren immer selbst ermahnen, mich zurückzuhalten. Toll aussehen tun diese beschichteten und glänzenden Sachen jedenfalls. Nur der Tragekomfort ist m. E. nicht überzeugend, und das umfasst nicht nur die Dehnbarkeit, sondern auch das Anschmiegen an die eigene Anatomie. Die Haltbarkeit kann ebenfalls einschränkt sein, z. B. in Form einer abblätternden Beschichtung.

Baumwolle, gerne mit Elasthan, kann ebenfalls schön zu tragen sein, hat für mich aber eher das Image von Eigenmarken, will sagen, dann sollte der Preis auch deutlich unter der üblichen Schiene von Manstore / Olaf Benz liegen.

Benutzeravatar
Wolpertinger
G-String Träger
Beiträge: 106
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 12:05
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ulm
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von Wolpertinger » Do 17. Mai 2018, 08:13

Ich steh da überwiegend auf Lycra, also Polyamid mit Elastan, wie es in Bademode vorkommt.
Mag dabei vorallem den Glanz des Stoffes und die Elastizität.
Und wenn man plötzlich irgendwo zum Baden kommt, ist man bereits fertig angezogen.

Gruß Wolpertinger

Benutzeravatar
Thongboy85
Administrator
Beiträge: 63
Registriert: Di 15. Mai 2018, 20:19
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von Thongboy85 » Do 17. Mai 2018, 08:29

Wolpertinger hat geschrieben:
Do 17. Mai 2018, 08:13
Ich steh da überwiegend auf Lycra, also Polyamid mit Elastan, wie es in Bademode vorkommt.
Mag dabei vorallem den Glanz des Stoffes und die Elastizität.
Und wenn man plötzlich irgendwo zum Baden kommt, ist man bereits fertig angezogen.

Gruß Wolpertinger


Genau wie bei mir habe hauptsächlich Badetaugliche Strings, ich bin kein Baumwolle Fan.
Leder und ähnliches mag ich nicht finde ich unbequem.
Ganz transparente finde ich auch eher unschön, dann lieber „offene“ Modelle von Tendenzen oder Koalaswim

Benutzeravatar
TimeToLive
G-String Träger
Beiträge: 69
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 12:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Offenburg
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von TimeToLive » Mo 21. Mai 2018, 20:01

Bei mir stehen ebenfalls Polyamid und Polyester ganz oben auf meiner Favoriten-Liste.

Es gibt für mich nichts schlimmeres als ein schlecht sitzender String. Und aus dieser Perspektive ist Baumwolle leider sehr unvorteilhaft. Hinzu kommt, dass Baumwolle bekanntlich die Eigenschaft hat sich vollzusaugen und daher auch Körperschweiß leider sehr leicht aufnimmt (besonders wenn sie eng am Körper anliegt) aber eben nur sehr langsam wieder abgibt.

Glanz und Badetauglichkeit kommt bei der Kunstfaser noch dazu und sind definitiv 2 weitere Gründe, weswegen ich - nach einigen Baumwoll-Erfahrungen - praktisch nur noch Strings aus Kunstfasern kaufe.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TimeToLive für den Beitrag:
Martin1978
Bewertung: 8.33%
LG
Thomas
TimeToLive

Benutzeravatar
wilddieb6
G-String Träger
Beiträge: 60
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:16
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Auerbach
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von wilddieb6 » Mi 23. Mai 2018, 17:51

TimeToLive hat geschrieben:
Mo 21. Mai 2018, 20:01
Bei mir stehen ebenfalls Polyamid und Polyester ganz oben auf meiner Favoriten-Liste.

Es gibt für mich nichts schlimmeres als ein schlecht sitzender String. Und aus dieser Perspektive ist Baumwolle leider sehr unvorteilhaft. Hinzu kommt, dass Baumwolle bekanntlich die Eigenschaft hat sich vollzusaugen und daher auch Körperschweiß leider sehr leicht aufnimmt (besonders wenn sie eng am Körper anliegt) aber eben nur sehr langsam wieder abgibt.

Glanz und Badetauglichkeit kommt bei der Kunstfaser noch dazu und sind definitiv 2 weitere Gründe, weswegen ich - nach einigen Baumwoll-Erfahrungen - praktisch nur noch Strings aus Kunstfasern kaufe.
Genau mein Geschmack, Baumwolle mag ich garnicht.

Benutzeravatar
Stringbody
G-String Träger
Beiträge: 50
Registriert: Do 17. Mai 2018, 14:49
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Koblenz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von Stringbody » Mi 23. Mai 2018, 19:17

Kann mich da nur anschließen

Benutzeravatar
Lycrastring
Stringträger
Beiträge: 9
Registriert: Mi 23. Mai 2018, 02:09
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von Lycrastring » Do 24. Mai 2018, 08:36

Mein Nick sagt doch alles

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk


Benutzeravatar
JohnnyB
G-String Träger
Beiträge: 107
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 17:11
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von JohnnyB » Mi 30. Mai 2018, 14:53

Dehnbarkeit und die Fähigkeit, sich der Anatomie anzuschmiegen sind wichtig. Alle feinen Badestoffe gehören hier dazu.
Ich stehe aber auch auf glatte und glänzende Stoffe. Das sind dann "Wetlook-Badestoffe" oder auch Polyamid-Gewebe, die weniger dehnbar sind, z.B. die Badeslips von Aussiebum. Und: es gibt auch sehr gut dehnbare Lackstoffe, z.B. bei Jovanadesign.com

Benutzeravatar
gosurf
Stringträger
Beiträge: 8
Registriert: Do 17. Mai 2018, 17:47
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Bern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von gosurf » Mi 30. Mai 2018, 16:56

Auch ich bevorzuge Lycra bei den Strings. Allerdings gibt es auch sehr gute, wenn auch sehr wenige Baumwollstrings. Ich habe von Olaf Benz etwa 3 Strings aus Baumwolle, welche ich sehr gerne trage. Ich weis leider nicht genau welches Modell es ist, jedoch sind die Strings aus einer sehr dünnen und sehr elastischen Baumwolle. Finde den Tragekomfort dieser Serie absolut Top.

Benutzeravatar
stringy
Stringträger
Beiträge: 15
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 20:44
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Welches Material bevorzugt ihr beim Wäschestring?

Beitrag von stringy » Sa 9. Jun 2018, 07:29

Also ich mag Leder am liebsten. Ist ein geiles Gefühl. Leider bekommt man gute Lederstrings nur sehr schwer, da die meisten immer ein Gummizug haben der nicht aus Leder ist.

Antworten