Welchen String kaufe ich mir als nächstes?

Fragen, Erlebnisse & Erfahrungen rund um den String als Unterwäsche.
Antworten
DerC
String Spanner
Beiträge: 4
Registriert: Mo 30. Jul 2018, 21:11
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Welchen String kaufe ich mir als nächstes?

Beitrag von DerC » Fr 25. Jan 2019, 23:09

Hi,
getreu dem Motto, welchen Sting habe ich mir neulich gekauft, gibt es bestimmt viele Ideen und Empfehlungen für den Wunschzettel....

Also ich suche einem zum Sport. .... laufen ;)

Könnt ihr mir Empfehlungen geben?

Euer C

Benutzeravatar
emjay
String Fanatiker
Beiträge: 537
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen String kaufe ich mir als nächstes?

Beitrag von emjay » Sa 26. Jan 2019, 08:46

Da würde ich einen "ganz normalen" String mit schönem weichen Stoff ohne Extravaganzen (Ausbrenner, Tüll, Lackbeschichtung, Lederimitat etc.) nehmen, der vorne alles gut hält.

Von Manstore z. B. den Tower-Schnitt in Form der neuen NOS-Serie (never out of stock) M800, wobei der für manche vorne zu schmal sein könnte. Soll ja bei der Bewegung nichts rausrutschen. Vorteil: Das Front-Etikett ist aus Stoff.
https://www.dexer.de/underwear/strings/ ... ng-schwarz

Von Olaf Benz z. B. RED1666 (habe ich selber) oder RED1764 (klingt interessant). Sind aber etwas ältere Serien und nur noch in Restbeständen vorhanden. Aber es gibt ja auch noch andere Händler außer Dexer. Bei Olaf Benz zu beachten: Die Front-Etiketten bestehen aus hartem Kunststoff. Die sind nicht so empfindlich wie die früheren aus Silikon, wo mir öfter welche an den Seiten "ausgebrochen" sind, aber jetzt ist mir tatsächlich auch eines dieser Etiketten abgegangen, weil sich einer der Befestigungsfäden gelöst hatte.
https://www.dexer.de/underwear/strings/ ... warz?c=475
https://www.dexer.de/underwear/strings/ ... warz?c=475

Benutzeravatar
Spoonman78
Bulgestring Träger
Beiträge: 468
Registriert: So 20. Mai 2018, 15:44
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Hollern-Twielenfleth
Hat sich bedankt: 145 Mal
Danksagung erhalten: 238 Mal

Re: Welchen String kaufe ich mir als nächstes?

Beitrag von Spoonman78 » Sa 26. Jan 2019, 12:00

DerC hat geschrieben:
Fr 25. Jan 2019, 23:09
Hi,
getreu dem Motto, welchen Sting habe ich mir neulich gekauft, gibt es bestimmt viele Ideen und Empfehlungen für den Wunschzettel....

Also ich suche einem zum Sport. .... laufen ;)

Könnt ihr mir Empfehlungen geben?

Euer C
Zum Sport trage ich sehr gerne die Pride Frame-Kollektion von Joe Snyder - hält alles sicher an seinem Platz und ist etwas „kräftiger“ vom Material.

Nachdem ich zuletzt ein wenig in die Tierwelt abgedriftet bin, gucke ich jetzt nach einem String in Camouflage, der aber trotzdem nicht aussehen soll als würde ich demnächst wieder eingezogen... ;)

Antworten