Seite 2 von 3

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: Do 18. Apr 2019, 14:31
von yocko
der Stoff des Strings ist schön, konnte den auch schon mal begutachten. und habe mir aus der Kollektion den Cheeky(Bade)Brief in schwarz geholt.

Den Schnitt selber dieses Strings mag ich nicht so gern aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache.

Für die eigene Terrasse sicherlich OK

Wobei ich doch wirklich ernste bedenken habe, ob so ein String im Freibad angemessen ist und ob er dem allgemeinem Ruf von Männern die Strings als Bademode tragen, nicht eher schadet ?

Ist aber wirklich nicht böse gemeint.

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: Di 23. Apr 2019, 10:56
von Autofahrer
BawariaBlu hat geschrieben:
Sa 13. Apr 2019, 09:00
Hier mein neuer knapper Badestring von Manstore.

Bild

https://www.easyfunshop.net/MANSTORE-Be ... M814-Lotos

Sobald es warm genug ist wird der an der Isar getestet. Zusammengezogen ist der wirklich winzig.
Hatte so einen sehr ähnlichen mal als Sonnen-String gehabt. Kam damals von Sven-O. War schon sehr klein :-) und immer noch variabel...

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: Mi 24. Apr 2019, 09:50
von G-Stringman
Der Sven O ist auch sehr aufregend

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: Do 25. Apr 2019, 09:32
von BawariaBlu
Den habe ich auch, sitzt aber nicht so gut wie der von Manstore

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: So 28. Apr 2019, 08:30
von Microstringer
Ich gehe gerne in Wiesbaden ins Freibad Kleinfeldchen. Das Bad hat bereits geöffnet und beim nächsten Sonnenstrahl binn ich auch wieder da.

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: Mo 29. Apr 2019, 13:21
von buttock
Mit Verlaub...solche Strings tragen ganz sicher nicht dazu bei Strings "gesellschaftsfähiger" zu machen - muss das sein? Mini-String in pink und mit Plauze, da sind dann alle Klischees erfüllt... :roll:

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: Mo 29. Apr 2019, 20:30
von Spoonman78
Was ist denn das Klischee?

Daß nur Männer mit dicken Bäuchen Strings tragen?
Daß Männer in Strings in das ästhetische Weltbild vieler nicht hineinpassen?

Da liegt doch das Problem: Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Und klar finde ich nen String an nem Mädel oder nem Kerl mit knackigem Po besser als bei jemandem, wo man den String zwischen irgendwelchen Falten erst finden muss.
Aber das gibt einem ja nicht das Recht, per se alle Männer im String zu verteufeln oder jeden Mann, der kein Adonis ist, als Perversen hinzustellen.
Dafür sollten wir alle einstehen und uns nicht gegenseitig „zerfleischen“.
Sonst wird dieses Forum bald das Zeitliche segnen und der String wird nie die Weltherrschaft an sich reißen können 😬

Btw. Ich kann einem Satz eines Vorredners übrigens überhaupt nichts abgewinnen und der ist es, der ihn disqualifiziert...

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: Di 30. Apr 2019, 18:46
von BawariaBlu
Jeder soll das tragen was ihm gefällt. Man muss sich nicht immer nach anderen richten, auch wen die das gerne hätten.

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: Mi 1. Mai 2019, 10:12
von buttock
Da gebe ich dir absolut recht.
Jeder muss selbst entscheiden wie sehr er sich zum Affen macht. Davon nehme ich mich auch gar nicht aus, meine persönliche Grenze liegt diesbezüglich nur woanders.
Inwieweit dadurch die Akzeptanz (ein etwas überdimensionierter Ausdruck...) von männlichen Strings verbessert wird ist nochmal ein anderes Thema.

Re: Schon sehr knapp

Verfasst: Mi 1. Mai 2019, 17:26
von leostring
wenn es nur nach schönheit geht und darum, einer mehrheit zu gefallen, dürften sich die meisten menschen nicht in badekleidung zeigen. dabei ist es egal, ob man(n) string oder kartoffelsack, pardon badeshorts, trägt. auch dicke männer in shorts können negativ auffallen. wir stringträger sind eine minderheit und werden es immer bleiben und wir sollten uns nicht von so unreifen vorurteilen irgendwelcher intoleranten leute beeinflussen lassen.