Stringen in Düsseldorf?

Postet hier eure Urlaubsberichte, Stringtipps und Erfahrungen! Egal ob von Baggersee, Fluss, Schwimmbad oder Strand.
Antworten
Purgatorio
Stringträger
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 19:25
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Stringen in Düsseldorf?

Beitrag von Purgatorio » Do 31. Jan 2019, 06:40

Hi zusammen,
da ich Mitte März für ein Wochenende in Düsseldorf verweile, möchte ich dort auch gerne in ein Bad oder eine Therme zum Schwimmen und in die Sauna. Sind ein paar "Locals" aus Düsseldorf hier im Forum, die mir ein paar Tipps geben können?
Wie schaut's aus z.B. mit dem Freizeitbad Düsselstrand oder der Münster Therme. War dort vielleicht schon jemand im String schwimmen? Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

Benutzeravatar
emjay
Bulgestring Träger
Beiträge: 335
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stringen in Düsseldorf?

Beitrag von emjay » Do 31. Jan 2019, 23:26

Ich meine, in einem der anderen Foren vor längerer Zeit mal gelesen zu haben, dass im Düsselstrand keine Strings erwünscht sind. Will ich hier nur so vage wiedergeben als Hinweis und nicht als gesichertes Wissen.

Purgatorio
Stringträger
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 19:25
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: Stringen in Düsseldorf?

Beitrag von Purgatorio » Di 5. Feb 2019, 06:41

Danke schon mal für diese Info!
Ich werde vielleicht mal die Münster-Therme ausprobieren. Ist ja keine richtige "Therme", aber ich stelle mir das Flair dort mit der Jugendstilarchitektur und eher älterem Publikum, das sich entspannen will, ähnlich wie im Müllerschen Volksbad in München vor. Und dort kann man zum Schwimmen problemlos einen String tragen (wie ich hier im Forum schon berichtet habe). Vielleicht hat ja noch wer den einen oder anderen Tipp. Ich werde auf jeden Fall berichten.

Antworten