Aschbachsee

Teilt hier eure Lieblings Seen und Flüsse mit uns.
Antworten
Stringfreak
Stringträger
Beiträge: 5
Registriert: Mo 21. Mai 2018, 09:17
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Aschbachsee

Beitrag von Stringfreak » Di 2. Okt 2018, 10:23

Der Aschbachsee liegt mitten in ein ruhigen Waldgebiet zwischen Adolzhausen und Herrenzimmern TBB-Kreis (außer es ist Erntezeit, ist aber von der Lautstärke ertragbar)
Es gibt oben an der Hütte (auch zum Mieten) eine Möglichkeit zum kalt abduschen.
Aus meinen Erfahrungen her kann ich meine Meinung dazu äußern das der See optimal zum "String" baden und Sonnen tauglich ist (auch für Anfänger geeignet sowie auch optimal für erst Bade Stringer) man kann sogar ohne Probleme dort im Badstring rum laufen z. B. über die Brücke zur anderen Seite, Vormittags bis zur Mittagszeit und zum frühen Nachmittag sind manchmal ältere Leute sowie mittleren Alters dort, ab späten Nachmittag kann es sein das einige junge Leute(oder pupertierende Teenager) dazu kommen was sich in Grenzen hält, aber in der Regel hab ich nie mehr als ca 15 bis 25 Leute verteilt dort allgemein gesehen. Es gibt einen offiziellen Badesee einstieg und auf der schräg gegenüber liegenden Seite ein etwas rubbigen provisorischen Einstieg(mit Vorsicht zu genießen) aber beide Seiten eignen sich super zum Sonnen Baden. Einfach zum weiter empfehlen....
IMG_20181002_093146.jpg
IMG_20181002_093146.jpg (175.61 KiB) 73 mal betrachtet

Antworten