FKK oder String

Wie denkt ihr über FKK? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Alle Themen rund um die Freikörperkultur finden hier ihren Platz!
Cotton
G-String Träger
Beiträge: 59
Registriert: Mi 8. Jan 2020, 23:20
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: FKK oder String

Beitrag von Cotton » So 26. Apr 2020, 18:04

haenschen15.4 hat geschrieben:
Mo 20. Apr 2020, 18:39
Klassisches FKK stirbt aus? Da sehe ich aber nichts von. Gestern, 19.4.noch über 4h ohne alles in der Sonne gelegen. An einem Baggersee nicht weit entfernt. Dort ist eigentlich die Zufahrt gesperrt. Aber die Nordseite ist ohne Zaun nach 20min. Fußmarsch zugänglich. Nicht ganz legal, aber mind. 60 Pers. waren mit weitem Abstand dort. Wer die steile Abbruchkante meidet, hat wenig Risiko.
Ich meine damit das "offizielle" FKK an ausgewiesenen Stränden. Die wilde FKK ist 'ne ganz andere Sache.

Auf dem Darß z. B. gibts ja quasi endlosen Strand ohne Bewachung und Infrastruktur und da haben sich fast Alle ausgezogen. Weit abseits von Prerow und Zingst.

Antworten