Seite 2 von 2

Re: FKK und Cockring

Verfasst: Di 10. Mär 2020, 12:37
von haenschen15.4
Das widerspricht sich nicht. Im Sommer '19 auf dem offiziellen FKK Gelände in Fußach(A) am Bodensee waren bei 4 Besuchen auch einige Ringe zu sehen, tlw. ziemlich teuer aussehend. Und ein Mann war sogar akustisch wahrnehmbar: er hatte so viele kleinere Ringe unter dem Hoden hängen, daß die in Bewegung aneinander “klingelten“ wie ein Schlüsselbund.....Gesagt hat niemand etwas.

Re: FKK und Cockring

Verfasst: Do 17. Sep 2020, 13:01
von Naropa
Ich war am Wochenende im "Hörnle" Freibad in Konstanz. Im FKK Bereich war ein Mann mit Cockring und massivem Prinz-Albert Piercing. Schauen tun die Leute (ich hab ja auch hingesehen) aber ich hätte nicht bemerkt, dass es negative Kommentare gegeben hätte oder Ähnliches. Ist meiner Meinung in Wahrheit auch Egal. Frauen tragen ja auch z.B. Intimpiercings und da sagt auch Keiner was. Warum auch? geht genau niemanden etwas an...

Re: FKK und Cockring

Verfasst: Sa 14. Nov 2020, 03:44
von segler
Also in offiziellen FKK Bereichen hab ich erst selten Männer mit Cockrings gesehen. Aber bei unausgewiesenen oder FKK Bereichen die sehr groß sind und sich die Leute mehr ausbreiten können sieht und hört man schon einiges.

Mich würde es glaube ich nicht stören außer der Typ stellt sich vor mich und macht den Helikopter :lol: