Seite 2 von 2

Re: Jocks

Verfasst: Sa 2. Nov 2019, 22:23
von String-Vampir
Ich hatte mal einen Jock, aber da fehlte mir das Gefühl, etwas zwischen den Backen zu haben und von der Ansicht ist es auch nicht so meins. Bin eben String-Fetischist.

Re: Jocks

Verfasst: Mi 18. Dez 2019, 11:09
von stringgeil
Auch ich bekam meinen ersten Jock von meiner Freundin als Überraschung geschenkt. Wir hatten mal drüber gesprochen und Sie wollte es an mir sehen. Uns gefiehl es beiden sehr und trägt sich super, seitdem wächst auch meine Sammlung an Jocks aber Strings bleiben immer an erster Stelle. Hin und wieder fragt sie mich ob ich mal wieder an tragen könnte da ich schon fast nur Strings trage.
Diese Jockstrings trage ich auch gern, habe 2 Stück und auch die tragen sich super und hätte auch gern mehr davon. Meine sind auch von Andrew Christian.

Gesendet von meinem G3121 mit Tapatalk



Re: Jocks

Verfasst: Sa 7. Mär 2020, 09:36
von Bistring69
Mittlerweile haben auch bekanntere Marken wie
Emporio Armani, Versace, Calvin Klein Underwear,
HOM, Diesel und neuerdings auch Michael Kors und
Tommy Hilfiger einen Jock / Jockstrap im Angebot.

Und selbst bei Zalando Essential gibt es welche
im Programm, d.h. so klein kann der Markt nicht
sein, wenn „alle“ diese Art von Unterhosen mit
anbieten.

Vielleicht sollte man(n) sich davon befreien,
das ja „nur solche“ Männer sowas tragen und
bei nächster Gelegenheit selber einen anprobieren.

Re: Jocks

Verfasst: Sa 7. Mär 2020, 17:45
von leostring
also ich bin auch der pure stringträger. aber wer jocks mag, sollte sie ganz einfach tragen. es ist echt unsinn, dass die nur was für schwule männer sein sollen. das können tatsächlich alle männer tragen, denen sowas gefällt. es gibt sportarten, wo diese jocks als schutz der edlen teile getragen werden.

Re: Jocks

Verfasst: Do 12. Mär 2020, 13:24
von Wolpertinger
Tja, nun gut 1 1/2 Jahre nach meinem letzten Post in diesem Faden hat die Neugier doch Überhand gewonnen und ich hab mir einen Jockbody gekauft, der gestern in der Post war.
Er heißt "barcode Berlin Singlet" und trägt sich noch ganz ungewohnt, aber interessant. Mal sehen was meine Liebste dazu sagt, glaub sie findet es ganz witzig, da sie für alles neue sehr offen ist.
Ich werde ihn wohl mehr im Sommer als Unterwäsche, oder wenns auf Festivals heiß ist auch mal offen mit Leggings drüber tragen, werde mal dann berichten, ob ich mich an das Tragegefühl gewöhnen kann.

Gruß Wolpertinger

Re: Jocks

Verfasst: Fr 20. Mär 2020, 21:36
von Cotton
Ich finde, das Witzige an Jockstraps ist, dass sie doch im Wesentlichen nur normale Sportslips sind, bei denen man einfach den Stoff über den Pobacken weggelassen hat. Zur besseren Belüftung. :lol:

Re: Jocks

Verfasst: Di 7. Apr 2020, 20:09
von mr_thong88
Ich hab auch einige Jocks von verschiedenen Herstellern. Trage die ab und zu ganz gern. Auch im Alltag oder mal beim Sport oder auch mal nur so aus Spaß ;)

Jocks sind einfach mega sexy...