Optische Trennung der Beiträge

Wo treten Probleme auf, wo klemmt's, wie kann man die Seite verbessern, was gefällt euch?
Antworten
Benutzeravatar
trm_string
Microstring Träger
Beiträge: 200
Registriert: Do 17. Mai 2018, 22:54
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal
Kontaktdaten:

Optische Trennung der Beiträge

Beitrag von trm_string » Mo 9. Jul 2018, 15:34

.
Im Forum von Thomas waren die Beiträge deutlicher von einander getrennt:

(1) Es gab eine durchgehende Nummerierung (1 bis 10 auf der ersten Seite, 11 bis 20 auf der Zweiten usw.)
Ist eine Nummerrierung hier auch möglich ?

(2) Wenn ich mich richtig erinnere, waren bei Thomas die Beiträge durch Linien von einander getrennt.

Vielleicht kann Thomas auch etwas dazu sagen.
.

Benutzeravatar
TimeToLive
G-String Träger
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 12:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Offenburg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Optische Trennung der Beiträge

Beitrag von TimeToLive » Mo 9. Jul 2018, 19:05

trm_string hat geschrieben:
Mo 9. Jul 2018, 15:34
Vielleicht kann Thomas auch etwas dazu sagen.[/size]
Kann ich gerne tun.
zu 1.)
Von "Hause aus" konnte dies das Forum nicht, es gibt allerdings eine Erweiterung, die ich damals eingebaut hatte:
https://www.phpbb.com/customise/db/exte ... t_numbers/

zu 2.)
Zusätzliche Linien hatte ich nicht integriert, die Gliederung war durch das eingesetzte Forendesign vorgegeben. Allerdings hatte ich die Farben etwas angepasst. Daher war der Kontrast zwischen den einzelnen Beiträgen evt. etwas stärker.
LG
Thomas
TimeToLive

Benutzeravatar
emjay
Bulgestring Träger
Beiträge: 478
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Optische Trennung der Beiträge

Beitrag von emjay » Mo 9. Jul 2018, 19:45

Eine Nummerierung war mir im alten Forum gar nicht aufgefallen. Was für einen Mehrwert soll das darstellen? Es handelte sich offenbar um eine dynamische Liste, wo der neueste Thread immer die 1 hat?

Leichte Linien nehme ich auch im neuen Forum wahr.

Generell stimmt es, dass das alte Forum kontrastreicher war. Das neue entspricht mehr dem aktuellen Zeitgeist, es möglichst geradlinig und "flach" zu halten.

Ich sehe aktuell keinen Veränderungsbedarf, würde mich aber auch nicht dagegen aussprechen.

Benutzeravatar
TimeToLive
G-String Träger
Beiträge: 84
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 12:42
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: Offenburg
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal
Kontaktdaten:

Re: Optische Trennung der Beiträge

Beitrag von TimeToLive » Mo 9. Jul 2018, 20:54

emjay hat geschrieben:
Mo 9. Jul 2018, 19:45
Was für einen Mehrwert soll das darstellen? Es handelte sich offenbar um eine dynamische Liste, wo der neueste Thread immer die 1 hat?
Nein, das wäre in der Tat sinnbefreit ;-) Die Nummerierung erfolgt aufsteigend, der Eröffnungsbeitrag enthält demnach dauerhaft die 1, usw.

Der Vorteil besteht darin, dass man sich eben konkret auf den Beitrag Nr. X beziehen kann, ohne dass man ihn zitieren muss. Hilfreich ist dies, falls ein User sich in einem Thema mehrfach zu Wort meldet und man auf einen bestimmten Beitrag beziehen will. Wenn man auf die jeweilige Zahl klickt, wird zudem automatisch der Link zum Beitrag in die Zwischenablage kopiert, so dass man den Link im eigenen Beitrag direkt einfügen kann.
LG
Thomas
TimeToLive

Benutzeravatar
emjay
Bulgestring Träger
Beiträge: 478
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Optische Trennung der Beiträge

Beitrag von emjay » Di 10. Jul 2018, 05:17

Ach so, das bezieht sich wirklich auf die Beiträge eines Threads. Ich hatte hier irrtümlich Beitrag mit Thread gleichgesetzt und das Anliegen des TE auf die Übersicht z. B. der neuesten Beiträge (so heißt die konkrete Funktion im Menü) bezogen.

Ja, da macht eine Nummerierung Sinn, aber ich muss für die Umsetzung auf den Admin verweisen.

Antworten