Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Wo treten Probleme auf, wo klemmt's, wie kann man die Seite verbessern, was gefällt euch?
Benutzeravatar
Thongboy85
Administrator
Beiträge: 104
Registriert: Di 15. Mai 2018, 20:19
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Beitrag von Thongboy85 » Do 14. Jun 2018, 16:12

Ok, Du hast mich wieder davon "entfreigeschaltet"
Aber wie wird geprüft, wer 18 ist und freigeschaltet werden darf?

Gruß Wolpertinger
Ich gehe da am ehesten nach Fotos und derjenige muss schon etwas im Forum geschrieben haben. Die meisten die bisher freigeschaltet sind kenn ich ja schon vom alten Forum

Benutzeravatar
emjay
String Fanatiker
Beiträge: 537
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Beitrag von emjay » Do 14. Jun 2018, 18:49

Thongboy85 hat geschrieben:
Do 14. Jun 2018, 16:00
Ich bin mir auch unsicher welche Fotos schon Zuviel sind wegen einer Beule etc. tue mich da noch schwer
Solange alles irgendwie verhüllt ist, wäre es streng genommen kein FSK18, aber ich würde Fotos mit Fokus auf "Präsentation" (Beule / Futteral) lieber in diesem Bereich sehen, damit Gäste oder neue Foristen keinen "falschen" Eindruck vom Forum bekommen.

Wenn die Genitalien zu sehen sind, sollte m. E. doch noch irgendwie ein Bezug zum String vorhanden sein. Das wäre z. B. bei einem Manstore Tarzan Strap der Fall, meinetwegen auch bei Koala Swim. Wenn die Genitalien erkennbar das wichtigste Anliegen des Foristen ist (bei einer Erektion wäre für mich z. B. der "Anfangsverdacht" da), würde ich das auch im FSK18-Bereich lieber nicht haben wollen.

Thongthong
Barvermögen: Gesperrt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Beitrag von Thongthong » Do 14. Jun 2018, 19:27

emjay hat geschrieben:
Do 14. Jun 2018, 18:49
Wenn die Genitalien zu sehen sind, sollte m. E. doch noch irgendwie ein Bezug zum String vorhanden sein. Das wäre z. B. bei einem Manstore Tarzan Strap der Fall, meinetwegen auch bei Koala Swim.
Ich teile deine Meinung. Es handelt sich ja schließlich um ein Stringforum. Strings die tauglich sind für die Öffentlichkeit sollen in die normale Gallerie kommen, alle anderen Strings gehören in den ab 18 Bereich. Für Erotiktoys gibt es sicherlich andere Communitys.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Thongthong für den Beitrag:
Thongboy85
Bewertung: 7.69%

Benutzeravatar
Autofahrer
G-String Träger
Beiträge: 72
Registriert: Do 24. Mai 2018, 11:39
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: (fast) dauernd unterwegs...
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Regelanpassung - bevor Portal zu einem Sexforum wird

Beitrag von Autofahrer » Di 19. Jun 2018, 09:21

Ich finde den Ü18 Bereich durchaus richtig und eine schöne Ergänzung des Forums.
Hier ist Platz für Bilder mit transparenten Strings oder auch mal Wäsche, die die Genitalien gar nicht versteckt.
Sobald aber nicht die Wäsche, sondern die Genitalien zentraler Inhalt des Bildes sind, ist das doch ein kleines Stück zu weit.

Ich würde mich für eine kleine Anpassung der Regeln stark machen (transparent ist ok, auch der ganze nackte Mensch), aber sobald nur noch die Genitalien das Bild bestimmende Element sind, muß ein Admin zur Löschtaste greifen. Gleiches gilt auch bei der Darstellung sexueller Aktivitäten.
Wer stimmt mir zu?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Autofahrer für den Beitrag (Insgesamt 2):
Werner12345Martin1978
Bewertung: 15.38%

Werner12345
Stringträger
Beiträge: 11
Registriert: Do 14. Jun 2018, 00:05
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Beitrag von Werner12345 » Di 19. Jun 2018, 22:45

Ich stimme dir absolut zu.
String ja, bisschen erotisch: ja.
Nackt: nein. Mit allem was dazu gehört, also zu kleine strings, durchsichtige etc. Muss nicht sein.

Benutzeravatar
Autofahrer
G-String Träger
Beiträge: 72
Registriert: Do 24. Mai 2018, 11:39
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: (fast) dauernd unterwegs...
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Beitrag von Autofahrer » Mi 20. Jun 2018, 08:50

Werner12345 hat geschrieben:
Di 19. Jun 2018, 22:45
String ja, bisschen erotisch: ja.
Nackt: nein. Mit allem was dazu gehört, also zu kleine Strings, durchsichtige etc. Muss nicht sein.
Ich finde, es kommt drauf an, was das Bild bestimmt.

Wenn die ganze Person oder zumindest große Teile davon zu sehen sind und die Genitalien nicht provozierend in die Linse gehalten werden, ist vieles möglich. Also so in etwa das, was man an einem normalen FKK - Strand oder auf einer klassischen Säule auch sehen kann.
Denn nur die Genitalien im Bild sind, geht es nicht.
Das ist meiner Meinung nach sehr einfach...

Benutzeravatar
emjay
String Fanatiker
Beiträge: 537
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Beitrag von emjay » Mi 20. Jun 2018, 09:20

Ich habe mal eben die FSK18-Galerie gesichtet.

Sechs Bilder würde ich löschen (ich schreibe jetzt aber nicht, welche).

Zwei Bilder zeigen nackte Tatsachen im "Normalzustand" und in einem angemessenen Bildkontext, das wäre für mich typisch "FSK18". Immer bezogen auf das Forum, denn letztlich sind Genitalien per se ja nicht "schlimm". Die Kinder/Jugendlichen sehen es in der bekannten Jugendzeitschrift, und eine Folge von "Pastewka" hat vor einigen Monaten auch keine Geheimnisse übrig gelassen.

Ein Bild mit einem mit Wasser übergossenen String(-Körper) könnte aus meiner Sicht auch als "sexy" laufen und in der normalen Galerie auftauchen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor emjay für den Beitrag:
Autofahrer
Bewertung: 7.69%

Benutzeravatar
Autofahrer
G-String Träger
Beiträge: 72
Registriert: Do 24. Mai 2018, 11:39
Barvermögen: Gesperrt
Bank: Gesperrt
Wohnort: (fast) dauernd unterwegs...
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Beitrag von Autofahrer » Mi 20. Jun 2018, 10:42

Danke für Deine Mühen!
So bekommen wir das Forum noch irgendwie passend hin, hoffe ich.
Zuletzt geändert von emjay am Mi 20. Jun 2018, 11:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat entfernt

Benutzeravatar
emjay
String Fanatiker
Beiträge: 537
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Beitrag von emjay » Mi 20. Jun 2018, 11:06

Beim neuerlichen Lesen merke ich, dass ich mich möglicherweise missverständlich ausgedrückt habe.

"Würde ich löschen" sollte nur meine Einschätzung der Bilder widerspiegeln.

Ich möchte die konkrete Entscheidung beim Admin belassen, zumindest solange, bis wir einen Konsens erreicht haben und klar ist, was okay ist und was nicht.

Am liebsten wäre es mir natürlich, jeder FSK18-Teilnehmer würde seine Bilder noch einmal sichten und ggf. selbst löschen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor emjay für den Beitrag:
Autofahrer
Bewertung: 7.69%

Benutzeravatar
emjay
String Fanatiker
Beiträge: 537
Registriert: Mi 16. Mai 2018, 19:50
Barvermögen: Gesperrt
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 83 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal
Kontaktdaten:

Re: Regelbruch - wird das Portal zu einem Sexforum?

Beitrag von emjay » Fr 22. Jun 2018, 09:14

Was auch immer für eine Regelung gefunden wird, diese müsste nicht nur für die FSK18-Galerie, sondern auch für die FSK18-Fotos-Rubrik (also die Threads) gelten.

Wenn ich mir mal einige Kommentare zu Bildern, sei es in der Galerie oder in den Threads, durchlese, gibt sich in der Gesamtschau schon ein ziemlich klares Bild, dass entsprechende Bilder auch entsprechend kommentiert werden.

Ob man da noch den Deckel wieder drauf bekommt?

Ich möchte hier nicht den Moralapostel spielen. Von mir aus soll jeder das zeigen und das kommentieren, was er mag. Ich erinnere mich grob an eine amerikanische Seite, wo man schon vor 15 Jahren sein Aussehen (auch in einer FSK18-Rubrik) von anderen bewerten lassen konnte. Ich vermute, heute gibt es ähnliche Angebote bzw. generell mehr einschlägige Portale. Der Bedarf ist offenkundig vorhanden.

Ich kenne den Leitspruch des alten Forums nicht mehr, aber ich meine, es ging darum, den Herrenstring "tageslichttauglich" zu machen. Das geht hier meines Erachtens vorerst nur, wenn die FSK18-Bereiche wirklich standardmäßig sicher verborgen sind.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor emjay für den Beitrag:
Werner12345
Bewertung: 7.69%

Antworten